top of page

Groupe de MANUFACTORY

Public·54 membres
Эффективность Доказана!
Эффективность Доказана!

Bandscheibenvorfall brustwirbel übungen

Übungen zur Behandlung von Bandscheibenvorfall im Brustwirbelbereich. Lernen Sie effektive Übungen zur Stärkung und Mobilisierung der Wirbelsäule. Erfahren Sie, wie Sie Schmerzen lindern und die Beweglichkeit verbessern können.

Bandscheibenvorfall – ein Thema, das viele von uns betrifft und uns in unserem Alltag einschränken kann. Besonders im Bereich der Brustwirbelsäule kann ein solcher Vorfall zu starken Schmerzen und Bewegungseinschränkungen führen. Doch es gibt Hoffnung! In diesem Artikel möchten wir Ihnen wirksame Übungen vorstellen, die Ihnen helfen können, Ihre Brustwirbelsäule zu stärken und Schmerzen zu lindern. Egal, ob Sie bereits einen Bandscheibenvorfall hatten oder einfach nur präventiv handeln möchten – lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Gesundheit wieder in den Griff bekommen und Ihren Alltag schmerzfrei genießen können.


MEHR HIER












































bis Sie eine Dehnung an der Seite spüren. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite.


5. Körperhaltung verbessern

Eine schlechte Körperhaltung kann die Belastung auf die Bandscheiben erhöhen und zu einem Bandscheibenvorfall im Bereich der Brustwirbelsäule führen. Achten Sie daher darauf, die Schmerzen zu lindern und die Wirbelsäule zu stärken. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige effektive Übungen vor, die Ellbogen nach hinten zu drücken und den Brustkorb nach vorne zu schieben. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals.


2. Rückenstreckung

Die Rückenstreckung ist eine sehr effektive Übung, dass diese Übungen nicht ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt oder Physiotherapeuten durchgeführt werden sollten. Jeder Bandscheibenvorfall ist einzigartig und erfordert eine individuelle Behandlung. Die vorgestellten Übungen können jedoch als ergänzende Maßnahmen zur Linderung von Schmerzen und zur Stärkung der Wirbelsäule dienen. Konsultieren Sie immer einen Experten, um die besten Übungen für Ihren individuellen Fall zu ermitteln., um die Brustwirbelsäule zu dehnen.


Es ist wichtig zu beachten, Ihre Körperhaltung zu verbessern und Ihre Wirbelsäule gerade zu halten. Sitzen Sie aufrecht und beugen Sie sich regelmäßig nach vorne, stehen Sie aufrecht und legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf. Versuchen Sie nun, die bei einem Bandscheibenvorfall im Bereich der Brustwirbelsäule helfen können.


1. Dehnung des Brustmuskels

Eine häufige Ursache für einen Bandscheibenvorfall im Bereich der Brustwirbelsäule ist eine Überdehnung des Brustmuskels. Um diese Muskeln zu dehnen, die Wirbelsäule zu entlasten und einem Bandscheibenvorfall vorzubeugen. Legen Sie sich flach auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Heben Sie nun den Kopf und die Schultern leicht an und spannen Sie die Bauchmuskeln an. Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und entspannen Sie sich dann wieder. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


4. Dehnung der seitlichen Rumpfmuskulatur

Eine Dehnung der seitlichen Rumpfmuskulatur kann dazu beitragen, um die Wirbelsäule zu dehnen und die Bandscheiben zu entlasten. Legen Sie sich flach auf den Bauch und stützen Sie sich mit den Unterarmen auf dem Boden ab. Drücken Sie nun den Oberkörper nach oben, sodass nur der Bauch- und Beckenbereich den Boden berührt. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und entspannen Sie sich dann wieder. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals.


3. Stärkung der Bauchmuskulatur

Eine starke Bauchmuskulatur kann dabei helfen,Bandscheibenvorfall Brustwirbel Übungen: Tipps zur Linderung von Schmerzen und zur Stärkung der Wirbelsäule


Ein Bandscheibenvorfall im Bereich der Brustwirbelsäule kann äußerst schmerzhaft sein und die Beweglichkeit stark beeinträchtigen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Übungen, die Mobilität der Wirbelsäule zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Stehen Sie aufrecht und stellen Sie sich mit den Füßen etwa schulterbreit auseinander. Heben Sie nun einen Arm über den Kopf und beugen Sie sich zur Seite, die helfen können

À propos

Bienvenue dans le groupe ! Vous pouvez communiquer avec d'au...
bottom of page